GEWALTSCHUTZ-SCHULUNGEN

KOORDINATION

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) steuert in enger Abstimmung mit UNICEF die Bundesinitiative „Schutz von geflüchteten Menschen in Flüchtlingsunterkünften“. Die Initiative sieht u.a. vor Beschäftigte in Flüchtlingsunterkünften in Fragen des Kinderschutzes zu schulen und für Fälle von Gewaltanwendungen zu sensibilisieren. Um das Ziel zu erreichen wurden Gewaltschutz-Koordinator*innen in Erstaufnahmeeinrichtungen, Gemeinschaftsunterkünften, Notunterkünften und Schutzeinrichtungen für Frauen eingestellt. Gewaltschutz-Koordinator*innen erstellen ein einrichtungsinternes Schutzkonzept. Trainings für Gewaltschutz-Koordinator*innen und Einrichtungsleiter*innen sowie Schulungen für alle Beschäftigtengruppen in den Flüchtlingsunterkünften sind weitere Bestandteile der Initiative.

Von Juli 2017 bis November 2018 koordinierte Julia Hartwig Trainings und Schulungen in 75 Flüchtlingsunterkünften der Bundesinitiative. Dazu hat sie einen Pool von 30 von UNICEF qualifizierten Trainer*innen eingerichtet.

Foto: geralt / pixabay

KONTAKT

Julia Hartwig

Sie möchten junge Menschen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Ideen unterstützen?

Für ein komplexes Vorhaben suchen Sie eine Koordinatorin, die alles perfekt begleitet und steuert?

In der nächsten Groß- oder Kleingruppendiskussion darf eine methodisch versierte Moderatorin nicht fehlen?

Ich freue mich auf Ihren Anruf und Ihre Nachricht.

© 2018 OUT OF THE BOX - Julia Hartwig | Datenschutz | Impressum | Design & Realisierung mit ♥ by innotag Internetagentur