GEFLÜCHTETE

LOBBYARBEIT

Der Flüchtlingsrat Brandenburg ist eine Nichtregierungsorganisation, begreift sich als Teil der Lobby für Flüchtlinge und Illegalisierte in Brandenburg und setzt sich für die Verbesserung ihrer Lebensbedingungen ein.

Julia Hartwig war von Januar 2009 bis September 2010 zuständig für den Aufbau strategischer Kooperationspartnerschaften, die Vernetzung von flüchtlingspolitischen Akteuren, Migrationsberatungsstellen und Migrantenselbstorganisationen. Besondere Aufmerksamkeit erreichte die Verleihung des Negativpreises “Denkzettel für strukturellen und systemimmanenten Rassismus” anlässlich des Internationalen Tages zur Überwindung von Rassismus am 21. März 2010.

2013 übernahm Julia Hartwig die Vormundschaft für einen unbegleiteten minderjährigen Flüchtling.

Foto: geralt / pixabay

KONTAKT

Julia Hartwig

Sie möchten junge Menschen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Ideen unterstützen?

Für ein komplexes Vorhaben suchen Sie eine Koordinatorin, die alles perfekt begleitet und steuert?

In der nächsten Groß- oder Kleingruppendiskussion darf eine methodisch versierte Moderatorin nicht fehlen?

Ich freue mich auf Ihren Anruf und Ihre Nachricht.

© 2018 OUT OF THE BOX - Julia Hartwig | Datenschutz | Impressum | Design & Realisierung mit ♥ by innotag Internetagentur